Ausbildung zur Pflegefachfrau /
zum Pflegefachmann

Stellenbeschreibung

Du möchtest eine Ausbildung in einem sozialen Beruf machen, der Dir Sinn gibt und eine sichere Zukunft verspricht?

Dabei ist Dir wichtig, dass Du von Anfang an ein anständiges Gehalt bekommst, Verantwortung übernehmen darfst und Du direkt in einem engagierten Team aufgenommen wirst?

Dann bist Du genau richtig bei uns!

Komm zu uns und mach deine Ausbildung zur/zum

Pflegefachfrau / Pflegefachmann

 

Der Verein der Regensburger Pfarreien e.V. betreibt folgende Sozialstationen im Regensburger Stadtgebiet: Mitte-Ost, Herz Marien, St. Josef Reinhausen und St. Konrad & Schwabelweis.

Zur Ausbildung:

  • Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann von 01.09.2024 bis 31.08.2027 in einer der vier Stationen
  • in Kooperation mit der Schule MaxQ im bfw
  • die geforderten Praxiseinsätze werden von der Schule organisiert

Wir erwarten:

  • Du verfügst über einen guten Realschulabschluss oder einen mittleren Schulabschluss an der Mittelschule (M-Zug) oder einen guten qualifizierten Mittelschulabschluss mit abgeschlossener zweijähriger Berufsausbildung bzw. abgeschlossener Ausbildung als AltenpflegehelferIn bzw.
    KrankenpflegehelferIn.
  • Du hast Interesse am Umgang mit pflegebedürftigen Menschen und verfügst über Einfühlungsvermögen.
  • Du hast ein freundliches und ausgeglichenes Auftreten.
  • Du möchtest selbständig, sorgfältig und verantwortungsvoll handeln.
  • Du bist gesundheitlich für den Pflegeberuf geeignet.
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B oder möchtest ihn bis zu deinem Ausbildungsende abschließen.

 

Egal, welcher Religion du angehörst: Wenn du die christlichen Werte der Nächstenliebe lebst, bist du bei uns richtig!

Du kannst Dich bei uns freuen auf:

  • eine abwechslungsreiche Ausbildung in einem zukunftssicheren Beruf
  • Übernahmegarantie nach gutem Abschluss
  • Möglichkeit zu Praxiseinsätzen in unseren vier Sozialstationen
  • laufende Unterstützung durch unsere PraxisanleiterInnen und KollegInnen
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeit in einem bunt gemischten, sympathischen Team mit gutem Zusammenhalt
  • Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung nach Deinem Abschluss

Deine finanziellen Vorteile:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach Caritas AVR mit Gehalt
    • im 1. Ausbildungsjahr von ca. 1.340 EUR pro Monat
    • im 2. Ausbildungsjahr von ca. 1.400 EUR pro Monat
    • im 3. Ausbildungsjahr von ca. 1.500 EUR pro Monat
    • zusätzlich Zulagen in Höhe von ca. 35 EUR pro Monat
    • zusätzlich Jahressonderzahlung („Weihnachtsgeld“) in Höhe von 90 %
  • Gehaltserhöhung zum 01.03.2024
    • 5,5 %
    • Sockelbeitrag in Höhe von 200 EUR
  • Inflationsausgleichsprämie
  • Einzahlung in die betriebliche Altersversorgung
  • Einzahlung in die Beihilfe
  • exklusive Mitarbeiterkonditionen bei ausgewählten Anbietern (Autohaus, Fitnesscenter, Optiker, Apotheken u.v.m.)
 

Wir wollen, dass Du dich bei uns wohl fühlst:

  • Bei uns lassen sich Familie und Beruf optimal vereinbaren.
  • Wir bieten betriebliches Gesundheitsmanagement an
    •  z.B.  Veranstaltungen zur psychischen und körperlichen Gesundheit.
  • Wir feiern gerne:
    • Jede Station organisiert ein Sommerfest und eine Weihnachtsfeier
    • zusätzlich gibt es einmal jährlich ein großes Mitarbeiterfest aller vier Stationen.
  • Unsere Dienstwägen sind komfortabel ausgestattet:
    • Sitz- und Lenkradheizung
    • Automatikgetriebe
    • teilweise fahren wir elektrisch.
  • Unser Dienstalltag ist digital organisiert: Die Leistungserfassung erfolgt mobil über das Programm Euregon.
  • Wir stellen Ihnen ansprechende Dienstkleidung zur Verfügung

Bewirb dich jetzt!